↑ ↓

Altes Fernrohr

Dieses Thema im Forum "Ausrüstungsgegenstände" wurde erstellt von Flip74, Apr. 23, 2014.

  1. Flip74

    Flip74 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo zusammen,
    hat jemand eine Idee, um was für ein Fernrohr es sich hierbei handeln könnte?

    Stempel oder Markierungen habe ich leider keine gefunden.


    Das Fernrohr ist ausgezogen ca. 81cm, zusammengeschoben ca. 18 cm lang.
    Durchmesser vorne ist 4,5cm

    Es hat eine einschwenkbare Linsenabdeckung.


    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir diesbezüglich weiterhelfen könnte.


    Danke und Gruß
    Philipp
     

    Anhänge:

  2. Junker47

    Junker47 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ich würde das Fernrohr der Marine zuschreiben.
    Aufgrund der fehlenden Markierung schreibe ich es n i c h t der Kaiserlichen Marine zu. Eventuell ist es auch älter.

    Gruß Bernd
     
  3. Flip74

    Flip74 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Bernd,
    danke für Deine Auskunft. Mein Tip wäre ebenfalls bei Artillerie oder Marine gewesen.
    Wenn Du schreibst, "Eventuell ist es auch älter", schließt Du dennoch eine deutsche Herkunft aus, oder? Denn auch die preußische Marine hatte ja Abnahmestempel...

    Hat jemand eventuell einen Tip wo ich weiterforschen könnte?

    Dank Euch
    Philipp
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten Antikes & Allerlei