↑ ↓

zu verkaufen: "Das Ehrenbuch derDeutschen Feldartillerie"

Dieses Thema im Forum "Marktplatz" wurde erstellt von karli, Dez. 11, 2016.

  1. karli

    karli Sponsor AbzeichenSponsor

    Hallo,
    biete hier das o.g. Buch an. Herausgegeben vom Waffenring der ehemaligen Deutschen Feldartillerie. Berlin: Verlag Tradition Wilhelm Kolk, 1931. Rotes, reich golgeprägter Orig.-Halbleder-Bd. mit blaugrauen Leinendecken, goldgepr. Deckelvignette u. Lederecken 664 S. mit sehr vielen Textfotos sowie Illustrationen von Erich R. Döbrich (Berlin-Steglitz), 11 farbigen Tafeln auf Kunstdruckpapier ohne den Faltplan im Anhang. Es handelt sich hier um ein Exemplar der damals wertvollsten Einbandvariante. - Aus dem Inhalt: Unsere Waffe (Preussische und Bayerische Artillerie, Taktik, Organisation, Bewaffnung Munition und Munitionsverbrauch im Weltkrieg, Reitende Artillerie, Gebirgskrieg /-artillerie, Flak / Flugabwehrkanone, Artilleriekampf mit Fliegerbeobachtung, Bewährung unseres Pferdematerials im Weltkriege, Motor, Artillerie des Reichsheeres / der Feindmächte), Der Krieg (Mobilmachung, Marneschlacht, Osten in Not, Feldzug in Polen, Durchbruch bei Gorlice, Serbien, Verdun, Somme-Schlacht, Gegen den welschen Verräter, Auf dem Balkan, Große Schlacht von Frankreich, Schlußgedicht), Kolonien, Baltikum, Uniformen der Feldartillerie (von Dr. Martin Lezius), Feldformationen im Weltkrieg, Traditionstruppenteile der Reichswehr

    Zustand: Berieben,Buchrücken leicht eingerissen,Bindung lose,ersten Seiten lose, ohne Vorsatzseite sowie Seite vom Herausgeber/Bearbeiter und Faltplan.Ansonsten komplett
    Wegen diesen Zustand der Preis von 50€ plus Porto (Hermes-Versand)

    Bei Fragen einfach mailen.
     

    Anhänge:

House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten Antikes & Allerlei